Gratis bloggen bei
myblog.de

Also, heute war wiedermal ein total durchgeknallter Tag!!!
Cathy(eine meiner besten Freundinnen) hat diese Woche in V?lkermarkt bei so einer Ausstellung in den Kellern von VK in einem die Aufsicht gehabt.
Und weil wir in der Schule sowie so nichts machen, haben Aida, Maida, Steffi und ich die Schule geschmissen und sind zu Cathy gegangen um ihr Gesellschaft zu leisten.
Ich sag\'s euch, diese Keller machen einen verr?ckt.^^ Als wir hingekommen sind war Cathy schon total ?berdreht. Und wenn sie das ist, dann steckt sie mich sofort an. Ja und dann kommt so ein Bl?dsin raus wie folgendes:

Cathy:02.07.2004, Eintragung ins Logbuch01
Aida: Es regnet...es ist kalt. Falls wir sterben sollten, sagt unseren Eltern, dass wir sie lieben.
[ein bisschen sp?ter]
Cathy: weitere Eintragung ins Logbuch
Ich: Wir leben noch
[wieder ein bisschen sp?ter]
Cathy: noch\'ne Eintragung ins Logbuch
Ich: noch immer nicht tot.
Aida: Ich lebe!!
Ich: jetzt musst du das Lied singen
[Cathy und ich fangen beide zu gleich an lauthals zu singen]
Ich lebe, weil du mein Atem bist, bin durstig, wenn du das Wasser bist. Du bist f?r mich mein...lalala(text vergessen)

tja, alles endete so, das Cathy und ich auf dem Boden knieend "Jeanny" von Falco sangen und dann pl?tzlich Leute reinkamen. *lol*
2.7.04 18:08


hach, ich freu mich schon so auf Morgen.
jaja, Morgen gehn wir endlich Zelten *doppel freu*
also, wenn es so wird wie im vorigen Jahr...dann wird\'s ziemlich fl?ssig *g* ?hm...ja
Ich m?chte ja nur wissen, welche ungebetenen G?ste dieses Jahr kommen. *kopfsch?ttel* Die waren voriges Jahr nur nervig und sonst gar nichts.
Naja, aber lustig war\'s trotzdem.
Also, ihr h?rt sp?testens Mittwoch von mir, vielleicht auch schon am Dienstag, wenn ich nicht zu m?de bin. Letztes Jahr war ich n?mlich ziemlich m?de, also, sagen wir\'s mal so, ich bin den ganzen Tag geschlafen *g*
also, dann *wink* man liest sich.

Ps: ich muss nur sagen, dass ich diesen smiley einfach nur genial find *g* leider sieht man auf dem schwarzen Hintergrund den Afro nicht.
4.7.04 23:37


Oh Gott!!
Meine Mutter hat gerade jemandem das Leben gerettet!
Das war so krass!!! Sie musste ihn wiederbeleben. Er hatte keinen Puls und keinen Atem mehr und war ganz blass.

aber, jetzt zu dem was ich eigentlich schreiben wollte.
I\'m back!!!
Das Zelten war einfach nur genial!!! Und unsere Klassenvorstand hat schon gesagt, das sie es n?chstes Jahr wiederholen wird.
Wir haben es alle so halbwegs ?berstanden....naja, meine Schulter ist geprellt und ich muss so ein komisches Tuch tragen, damit sie geschont wird, aber am sonsten geht\'s
Falls ihr euch fragt, wie das passiert ist, das war so:
In der Nacht war das Gras in am Ufer nass und rutschig. Ich hab irgendwas zu Benny(einer meiner Freunde) gesagt(ich wei? aber nicht mal mehr was) und darauf hin wollte er mich in den See werfen. Tja, ich wollte weg rennen und er hinter mir her. Dann sind wir beide auf dem Gras ausgerutscht und ich bin genau auf meine Schulter gest?rzt. Jetzt muss ich am Freitag nochmal ins Krankenhaus um einen Ultraschall zu machen.
Ansonsten war es echt lustig, mir tat die Schulter ja auch erst so richtig am n?chsten Morgen weh.
Und geschlafen bin ich ja auch nicht so viel. Eine ganze dreiviertel Stunde. Ich wollte in mein Zelt gehen, aber irgenwie war da kein Platz mehr, dann bin ich eben wach geblieben. Und so gegen 6 uhr morgens haben Benny, Esma, Maida und ich uns entschieden einfach 2 Schlafs?cke auf den Boden auszubreiten und darauf zu schlafen. Und oben dr?ber haben wir eine Decke gebreitet. Dann sind wir ungef?hr bis dreiviertel 7 geschlafen.
Achja, einen sch?nen Sonnenbrand hab ich auch
Am Montag Nachmittag brannte die Sonne n?mlich so richtig runter.

Am Montag waren wir auch am Grab unseres verstorbenen Schulkollegen. Und es war die gleiche erdr?ckende Stimmung wie im vorigen Jahr. Aber ich hab gemerkt, das ich es noch immer nicht wirklich gecheckt hab, das er nicht wieder kommt. Mir kommt es so vor, als w?re er einfach nur kurz weggefahren.
Ich glaube daran, das es den Himmel gibt und das ich in dort wiedersehen werde.
Esma meinte auch, dass er da oben jetzt sicher ein voll sch?nes Leben hat.

Und Manuel, wenn du mich jetzt h?rst, ich glaub du wei?t es schon, aber ich muss es einfach nochmal sagen:
Ich liebe dich und ich werde dich nie vergessen und ich freue mich schon auf unser Wiedersehn!
7.7.04 16:26


Seit Freitag hab ich FEEEEEEEEERIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEN!!!!
*freu* *rumh?pf*
und bis 15. Sept. muss ich nichts mehr von der Schule h?ren!!!!
Naja, daf?r muss ich im August arbeiten, aber das werd ich schon ?berstehen.

Tja, am Freitag war ich auch nochmal im Krankenhaus, wegen meiner Schulter. Und da hat dann der Arzt entdeckt, das die Schulter nicht geprellt ist, nein, die B?nder sind angerissen!!
Jetzt muss ich so einen Gurt tragen, der sieht total bescheuert aus. Und dann meinte der Arzt noch, das k?nnte einen Monat lang schmerzen!!! Sonst noch was??? Und das nat?rlich in den Ferien...

Heut hab ich mir alle drei Soundtracks zu Herr der Ringe in einer Box gekauft.
Ich liebe diesen Soundtrack.
Ich mag ?berhaupt so eine Art von Musik, obwohl es das genaue Gegenteil von Nirvana und Co ist. Aber ich liebe sie einfach!
Am meisten mag ich den ersten. Obwohl vom zweiten find ich "Gollums Song" genial. Aber gefallen tun mir doch alle.

Ich wei? nicht, wie ich ja schon auf der Unterseite "Musik" gesagt hab, mir bedeutet Musik wirklich viel, es ist einfach ein Teil meines Lebens, ohne diesen Teil k?nnte ich nicht leben. Auch wenn es komisch klingt.

Musik kann f?r mich so vieles ausdr?cken.

Wenn ich zB Nirvana, Metallica, usw. h?re, da kann ich mich so richtig austoben. Wenn ich etwas ruhigeres h?re , kann ich gut nachdenken oder einfach nur entspannen.

Aber durch so eine Musik wie den HdR Soundtrack, kann ich mich in eine andere Welt versetzen.
Wenn ich zB "Lothlorien" h?re und auf meinem Bett liege, brauche ich nur die Augen zu schlie?en und mit meiner Fantasie ist es dann so, als w?re ich pl?tzlich wo anders, ganz weit weg von der realen Welt.
Ich w?nschte es g?be so ein Tal wie Bruchtal. Es ist so wundersch?n. In meinen Tr?umen war ich schon dort.

Manchmal w?re es mir am liebsten, ich k?nnte dort bleiben. In einer so sch?nen Welt...doch ich m?sste dann meine lieben verlassen und das will ich wiederum nicht. Doch irgendwie, obwohl ich meine Freunde und meine Familie liebe wie nichts anderes auf der Welt, will irgendetwas in mir drinnen weg von allem. Einfach weg, irgendwohin.
Am liebsten in diese weitentfernte, fremde Welt. Doch dort hin gelange ich nur in meinen Tr?umen...

Tja, seht ihr, zu was mich Musik alles anregt. Wenn ich die richtige Musik habe, verfalle ich immer in solche sachen.
13.7.04 14:33


Gott, ist mir vielleicht langweilig...ich k?nnte schlafen gehen, will ich aber nicht

ich k?nnte auch irgendetwas produktives machen...nur was...hm...ich glaube nicht, das dieser Eintrag hier sehr geistreich wird *g*

jetzt f?llt mir grade was ein:

"Das Mondlicht durchbricht die Dunkelheit der Nacht und ?ber allem liegt der ewige Nebel, wie ein Leichentuch. Bete, wenn du beten kannst, auf dass er heute Nacht an deinem Haus vorbeireiten m?ge und dir noch eine Gnadenfrist gew?hrt sei, bis die herbstliche K?lte deinen letzten Atem sichtbar macht!"

das hab ich mal auswendig gelernt *g* weil ich es so genial fand. Und das hier auch:

"Do you have the corage and fortitude to follow orders and stay true in the face of danger and almost certain death"

also, das 1. stammt aus "Sleepy Hollow" und das andere aus "Fluch der Karibik"

lalalalala...Always look on the bright sight of life *pfeif*

hab ich schon mal erw?hnt, dass ich ein bisschen, aber nur ein gaaaaaanz kleines bissche ver?ckt bin

From the muddy banks of the Wishkah

gut, das war jetzt mal wieder so eine eingebung *g*
<--- me

Mir ist langweilich, sterbenslangweilich, mir ist langweilich, ohne dich, ohne dich ist mir langweilich!! dabdabadadaaadab

so, dann, ich geh mal weiter
adios amigos!!
15.7.04 23:55


 [eine Seite weiter]
chaste - host